Annulé

Realisierung einer Kassensoftware (C#) als Komplettprojekt

Zu entwickeln ist eine in weiten Teilen übliche PC-Kasse für den Einzelhandel; banchenspezifische Komponenten stellen die Besonderheit der Kasse dar und sorgen für die Abgrenzung zu bereits am Markt existierenden Lösungen.

Es handelt sich um eine komplette Neuentwicklung von der Konzeption bis zur marktreifen Endversion.

Die Realisierung soll in zwei jeweils eigenständigen, aufeinander aufbauenden Anwendungen geschehen.

Stufe I, "Vorprojekt", dieses ist die "branchenbezogene Komponente":

Für diese Anwendung sind diverse Daten aus mehreren Druckgeräten im LAN (bzw. aus deren MIB) auszulesen, zu verarbeiten und rudimentär grafisch darzustellen.

Die Stufe I ist als "Kennenlernprojekt" zu betrachten, ein erfolgreicher Verlauf dieses Abschnitts ist Bedingung für eine weitere Zusammenarbeit in Stufe II.

Es werden 100% der für diese Stufe erstellten Funktionalitäten sowie ggf. Teile des Frontends in die Kassenanwendung einfießen.

Stufe II, "Hauptprojekt", komplette Kasse:

Neben der (Wieder)Verwendung der in Stufe I entwickelten Komponenten muss die PC-Kasse alle herkömmlichen Kassenfunktionen bieten:

- Administrativerseits z. B. die Anlage und Wartung von Personal/Artikeln/Kunden/Druck- und POS-Geräten

- Operativ natürlich Kassenbetrieb mit Ansteuerung von POS-Komponenten wie Kassenlade und Bondrucker, abendlicher Kassenabschluss

- Protokollierung aller relevanten Vorgänge, diverse Berichtsfunktionen

- Kassierbetrieb sollte per Touchscreen möglich sein, ein entsprechendes GUI wird daher vorausgesetzt

- Die Kassenanwendung soll kostenpflichtig vertrieben werden, es ist daher ein geeignetes Lizensierungs-/Aktivierungsmodell einzuarbeiten.

Die technische Betriebsumgebung ist angenehm eng gesteckt: "normaler" PC mit Windows 7/8/10, FullHD-Auflösung. Andere Umgebungen sind nicht vorgesehen.

Umsetzung gewünscht in C# mit Access-Datenbank ("geeignetere" Alternativen können in Erwägung gezogen werden).

Grundlagen in Online-DBs und Web-Backend-Techniken sind wünschenswert, da einige Schnittpunkte ins Web entstehen werden, z. B. zur Aktivierung der Anwendung durch den Benutzer.

Durch die notwendige Kommunikation der Anwendung mit Druckgeräten im LAN sind auch Netzwerkkenntnisse (Protokoll: vermutlich SNMP) von Vorteil.

Die GoBD sind zu beachten.

Wegen der Sensibilität des Einsatzbereiches der Software ist auf hohe Daten- und Ausfallsicherheit großen Wert zu legen.

Grundsätzlich wird sauber dokumentierte/wartbare/wiederverwendbare Entwicklung erwartet.

Um Entwicklungsdauer und -kosten zu optimieren, wäre eine gewisse (auch theoretische) Vorkenntnis des Entwicklers bzgl. Kassen von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Als zeitlichen Rahmen für die Umsetzung stellt sich der Auftraggeber für Stufe I ca. 6 Wochen vor. Fertigstellung der PC-Kasse bis ca. Mai 2016 , so dass nach einem mehrwöchigen Langzeittest im eigenen Hause die Marktreife für Mitte 2016 als gesichert angesehen werden kann.

Modulare Erweiterungen (in Stufe II wird lediglich die Grundfunktionalität einer einsatzreifen PC-Kasse erwartet) und Updates der PC-Kasse sowie thematisch verwandte Folgeprojekte sind geplant, es besteht daher Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit.

Die noch nicht näher definierte, fiktive Stufe III stellt daher die Kassenanwendung aus Stufe II mit diversen Erweiterungen dar.

Denkbar wäre z. B., dass ein ec-Terminal (oder auch zukunftsweisend eine Handybezahlmöglichkeit) in den Bezahlvorgang eingebunden ist.

Weitere Features wie z. B. Multilingualität, ein Mahnwesen für offene Kundenrechnungen oder auch das Einpflegen von online zentral verwalteter Verkaufsartikel wären mögliche Erweiterungsmodule.

Für eine positive Zusammenarbeit während der Entwicklung wird eine gewisse räumliche Nähe zum Auftraggeber als unabdingbar vorausgesetzt.

Compétences : .NET, Programmation C#, Administration de Bases de données, Microsoft Access, Interface Utilisateur / IA

Voir plus : web der, per deren, access programm als exe, iphone als internet, wiktionary als xml, php post als hex, richtextbox als editor, block als popup drupal

Concernant l'employeur :
( 0 commentaires ) Germany

N° du projet : #8544399

4 freelance ont fait une offre moyenne de 5313 € pour ce travail

igors233

HI, I am professional developer with more than 15 years of experience in various areas and around 10 years of first hand experience with POS, printers (regular and fiscal printers), online integration and other. I on Plus

4210 € EUR en 30 jours
(14 Commentaires)
5.5
TechNamrata09

Dear Sir, # I am Microsoft Certified Solutions Developer Please check profile for more : https://www.freelancer.com/u/TechNamrata09.html Warm regards from TechNamrata09!!, I am preferred freelancer on this we Plus

7368 € EUR en 50 jours
(8 Commentaires)
5.1
ping198041

Dear Sir. I checked your descriptions. I have rich experiences like your project. I am very happy to have a chance to have contact with you, and this would be a great turning point for success in your business. Th Plus

4210 € EUR en 30 jours
(4 Commentaires)
3.8
Webbleu

Greetings, We have gone through your requirement and would to take this opportunity to work on this project. Can you send a detailed requirement about your project. Please check few work done by us: Feel Plus

4210 € EUR en 30 jours
(0 Commentaires)
0.0
icodingtechno

Hello Greetings! I hope you are doing great. Introduction: I would like to introduce Ourselves as leading IT company providing best solutions to our offshore clients from more than 10 years at much affordaable prr Plus

5463 € EUR en 35 jours
(0 Commentaires)
0.0
vyclean

Gutan Tag!!! Please have a look at our profile. We will certainly provide you great satisfaction. We have specialize persons working on ASP.NET,JavaScript, KendoUI and C#. Please initiate online chat.. so we Plus

4445 € EUR en 30 jours
(0 Commentaires)
0.0